Abstimmung

1. Welches sind die energiepolitischen Ziele Berlins?

Über die Frage, wohin Berlin energiepolitisch steuern sollte, besteht mindestens seit der Energiewende auf Bundesebene weitreichend Einigkeit.

Die Stadt sollte sich langfristig zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energiequellen versorgen. Wie der Weg dorthin aussieht, ist allerdings offen. Auch im Umfeld des Senats wird zugegeben, dass es bisher eine stimmige Energiepolitik nicht gibt. Selbst die Energieexperten der Industrie- und Handelskammer sehen durchaus eine sinnvolle Funktion für ein Stadtwerk, das die energetische Sanierung von öffentlichen Gebäuden anschieben könnte.