Info

Termine zum Festtag

Volksfest Am Brandenburger Tor und auf der Straße des 17. Juni wird die deutsche Einheit vier Tage lang gefeiert. Vom 3. bis 6. Oktober erwartet die Besucher jeweils ab elf Uhr ein Programm auf zwei Bühnen, Biergärten, ein Riesenrad, Ponyreiten, ein Kunstspielplatz und weitere Spielstände. Der Eintritt ist kostenlos.

Ausstellung Das Deutsche Historische Museum ist am 3. Oktober kostenlos zu besichtigen und bietet zudem verschiedene Führungen an. So unter anderem um 12, 13 und 16 Uhr durch die ständige Ausstellung sowie eine Kinderführung um 14 Uhr.

Offene Tür Die sieben Landesvertretungen in den Ministergärten laden am 3. Oktober zum Tag der offenen Tür (11 bis 18 Uhr). Auch die rund 80 Berliner Moscheen und Gebetsräume können von 12 bis 18 Uhr besichtigt werden.

Party Wer in den Tag der Deutschen Einheit tanzen möchte, kann ab 19 Uhr die Gleimtunnel-Party hinter dem Mauerpark besuchen. Motto: „Ost meets West/Wedding meets Prenzlauer Berg“.

Flohmarkt Auf dem Marktgelände rund um den Ostbahnhof wird wieder der Riesenflohmarkt aufgebaut. Die 700 Verkaufsstände öffnen um 9 Uhr.