Info

Original ohne Mohammed

Darsteller Die Schauspieler und die Crew des islamfeindlichen Films, der die blutigen Unruhen in der islamischen Welt ausgelöst hat, haben sich zu Wort gemeldet. Laut CNN fühlen sich die rund 80 Frauen und Männer vom Produzenten in die Irre geführt. „Die gesamte Besetzung und die Filmcrew sind äußerst aufgebracht und fühlen sich vom Produzenten ausgenutzt“, teilten sie in einer schriftlichen Stellungnahme mit. „Wir sind schockiert darüber, wie drastisch das Drehbuch umgeschrieben wurde und über die Lügen, die allen Beteiligten erzählt wurden.“ Angesichts der jüngsten „Tragödien“ verspüre die Filmmannschaft tiefe Trauer. Eine Schauspielerin sagte, Mohammed sei im Originaldrehbuch gar nicht vorgekommen.