Info

Zur Person: Petra Anwar

Biografie Petra Anwar wurde 1965 als ältestes von drei Geschwistern geboren und wuchs im Münsterland in Nordrhein-Westfalen auf. Ihr Vater war Lkw-Fahrer, ihre Mutter Hausfrau. Nach dem Abitur studierte sie Medizin in Berlin, promovierte und arbeitete dann zunächst in der Onkologie, seit 1998 als Palliativmedizinerin. Sie lebt mit ihrem Mann und drei Kindern in Kreuzberg.

Palliativmedizin Die Weltgesundheitsorganisation und die 1994 gegründete Deutsche Gesellschaft für Palliativmedizin definieren Palliativmedizin als "aktive, ganzheitliche Behandlung von Patienten mit einer progredienten (voranschreitenden), weit fortgeschrittenen Erkrankung und einer begrenzten Lebenserwartung zu der Zeit, in der die Erkrankung nicht mehr auf eine kurative Behandlung anspricht und die Beherrschung von Schmerzen, anderen Krankheitsbeschwerden, psychologischen, sozialen und spirituellen Problemen höchste Priorität besitzt".

Finanzierung Die spezialisierte ambulante Palliativversorgung ist seit dem 1. April 2007 Pflichtleistung im Rahmen des Leistungskatalogs der gesetzlichen Krankenversicherung. Dr. Petra Anwar engagiert sich in dem Netzwerk Home Care Berlin e.V., Brabanter Straße 21, 10713 Berlin, Tel. 453 43 48. Infos zu Spenden etc. unter www.homecareberlin.de

Spaziergang Treffpunkt war die Berliner Landesgrenze zu Großziethen am Buckower Damm. Unser Spaziergang führte an der Landesgrenze entlang in Richtung Westen. Erst über einen kleinen Trampelpfad, dann am Feld entlang und an der Kolonie Buckower Feldmark vorbei wieder zurück in Richtung Osten.