Pro & Contra

Politiker und Promis sollen fern bleiben

Jochim Stoltenberg

Der Umgang Viktor Janukowitsch mit seiner Todfeindin Julia Timoschenko schreit nach einem politischen und showwirksamen Boykott - aber nicht auch nach einem sportlichen. Dazu ist es zu spät.

Wären die "Boykotteure" ehrlich und damit glaubwürdig, hätten sie früher Schande rufen müssen. Janukowitsch quält Frau Timoschenko nicht erst seit gestern. Und wären sie konsequent, hätten sie auch längst zum totalen Boykott der Olympischen Winterspiele 2014 im russischen Sotschi aufgerufen. Wladimir Putin geht mit seinem persönlichen Feind Michail Chodorkowski nicht wesentlich anders um als Janukowitsch mit Frau Timoschenko. Der einstige russische Oligarch mit Kreml-Ambitionen sitzt auch aus politischen Gründen bis 2016 in einem karelischen Straflager. Aber anders als die Ukraine ist Russland groß und reich an Öl und Gas.