Info

Roter Fels in der Nordsee

Amtsfrei Helgoland ist Deutschlands einzige Hochseeinsel. Die etwa einen Quadratkilometer große Hauptinsel und die kleinere Düne liegen zwischen 50 und 70 Kilometer von den Küsten Schleswig-Holsteins und Niedersachsens entfernt. Die Insel ist amtsfreie Gemeinde im Kreis Pinneberg, sie hat 1300 Einwohner.

Anna Wahrzeichen der Insel ist die Lange Anna, eine durch Erosion des Meeres abgetrennte Felsnadel. In den rund 50 Meter hohen Buntsandsteinklippen der Hauptinsel nisten Seevögel. Auf der Düne gibt es einen kleinen Flugplatz, Schiffsverbindungen gibt es im Sommer unter anderem von Büsum, Hamburg und Cuxhaven. Im Winter fährt einzig ein Schiff von Cuxhaven.

Arbeit Ein großer Teil der Arbeitsplätze auf Helgoland hat mit dem Tourismus zu tun, der sich seit einigen Jahren von reinen Tagestouren zu einem Urlaubstourismus hin entwickelt.