Info

Zur Person: Dieter Rucht

Lebenslauf Dieter Rucht wurde 1946 in Kempten geboren. Er studierte Sozialkunde, Sport und Politikwissenschaft in München, dort wurde er 1980 promoviert. Er lehrte und forschte u. a. in Berlin, Paris und an der Harvard University. Von 1998 bis 2000 war er Professor an der University of Kent at Canterbury.

Forschung Seine Forschungsschwerpunkte sind soziale Bewegungen und sozialer Wandel. Zuletzt leitete Rucht am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung (WZB) die Forschungsgruppe Zivilgesellschaft, Citizenship und politische Mobilisierung.

Privat Seit Juni ist Rucht im Ruhestand - offiziell. Er forscht aber weiter und dreht nebenbei Dokumentarfilme. Rucht hat zwei Kinder und lebt mit seiner Frau in Wilmersdorf.