Info

Probleme in Kasernen

Sicherheit Die Bundeswehr hat nach einem Bericht des ARD-Politikmagazins "Report Mainz" große Sicherheitsprobleme in ihren Kasernen. Demnach konnten sich Unbefugte mit alten, ungültigen und manipulierten Papieren problemlos Zugang zu mehreren Kasernen der Bundeswehr verschaffen und sich frei in hochsensiblen Sicherheitsbereichen und Sperrzonen bewegen. Dies zeigten verdeckt gedrehte Aufnahmen aus der vergangenen Woche, berichtet das Magazin. So hatten die Männer unter anderem freien Zugang zu Kampfhubschraubern, Schützenpanzern und Waffensystemen, konnten Soldaten ausfragen und ungehindert vertrauliche Dokumente in Büros einsehen. Gegenüber "Report Mainz" habe das Verteidigungsministerium Versäumnisse eingeräumt. Berliner Fachpolitiker zeigten sich entsetzt über die dargestellten Sicherheitslücken.

Meistgelesene