Info

Gaddafi unter Beschuss

Kämpfe Der libysche Machthaber Muammar al-Gaddafi verliert weiter an Boden. Die Aufständischen haben am Dienstag ihre Angriffe im Westen von Misrata verstärkt. Ihre Verbände seien erneut gegen die Stadt Slitan vorgerückt, die von Gaddafis Truppen gehalten wird, berichtete der Rebellenfernsehsender Libya TV. Unterdessen beschießen Gaddafis Truppen mit ihren Raketen auch die Raffinerie von Misrata. Dabei seien zwei Generatoren schwer beschädigt, aber keine Öllager getroffen worden, hieß es. Slitan liegt 160 Kilometer, Misrata 210 Kilometer östlich der Hauptstadt Tripolis.