Info

Gesundheitsreform

Republikaner Die Republikaner wollten am Mittwoch (Ortszeit) im US-Repräsentantenhaus für die Aufhebung der Gesundheitsreform vom US-Präsident Barack Obama stimmen. Während des Wahlkampfs im vergangenen Jahr hatten republikanische Kandidaten das Gesetz scharf kritisiert und angekündigt, die Reform rückgängig zu machen. Die Abstimmung dürfte eher symbolischen Charakter haben. Beobachter gehen davon aus, dass die Aufhebung der Gesundheitsreform im von den Demokraten dominierten US-Senat scheitern wird. Außerdem könnte Obama das Gesetz mit seinem Veto stoppen. Obama erklärte, er sei bereit, mit Republikanern und Demokraten an der Verbesserung des Gesetzes zu arbeiten. Gleichzeitig warnte er die Abgeordneten jedoch vor einem Rückschritt.