Messe

Einstieg in den Beruf: Eine Messe informiert über Ausbildungen

Jugendliche, die noch nicht wissen, welchen Bildungsweg sie einschlagen sollen, und die wissen wollen, ob und wo es noch freie Plätze gibt, können sich am Freitag und Sonnabend (15./16.11.) in den Messehallen unterm Funkturm in Charlottenburg schlau machen. 280 Unternehmen, Hochschulen und Beratungsstellen aus neun Ländern präsentieren bei der Messe „Einstieg Berlin“ ihre Ausbildungs- und Studienangebote. Auf der Orientierungsbühne in Halle 1 wird die Messe am Freitag um 11 Uhr mit einer Talkrunde eröffnet. Der Landeschef der Bundesagentur für Arbeit diskutiert mit der Vizepräsidentin der TU Berlin und dem IHK Geschäftsführer Aus- und Weiterbildung zum Thema: „Wie finde ich heraus, welcher Beruf zu mir passt?“

9–16 Uhr, Hallen 1+3, Eingang Süd. Infos: www.einstieg.com/berlin