Manuela Schwesig,Sigrid Nikutta

Kopfnoten

Note 2 Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) möchte die Betreuung von Kindern in den Abend- und Nachtstunden ausbauen, um Alleinerziehende oder Eltern im Schichtdienst zu entlasten. Aus ihrem eigenen Haus sollen 100 Millionen Euro dafür bereitstehen. Politik für die Lebenswirklichkeit der Menschen. Guter Anstoß, der Arbeitgeber jedoch nicht aus der Verantwortung lassen sollte.

Note 2 BVG-Chefin Sigrid Nikutta sorgt gut für ihre Mitarbeiter. Im Sommer werden die U-Bahn-, Straßenbahn- und Busfahrer stets gratis mit kaltem Tee und Mineralwasser versorgt. Bei der großen Hitze an diesem Wochenende ist das natürlich besonders wichtig. Zumal die Klimaanlage in den Bussen meist nicht viel bringt, weil an jeder Haltestelle die Türen offen stehen und dann die Hitze eindringt.