Cem Özdemir, Otto Waalkes

Kopfnoten

Note 3 Natürlich passt das vielen Grünen nicht. Parteichef Cem Özdemir hadert mit der Doppelspitze – und damit mit einem Gründungsmythos der Öko-Partei. Dabei macht Özdemir genau das, was die Grünen Ende der 70er- und Anfang der 80er-Jahre taten: Die Dinge einfach mal anders denken, das Gewohnte hinterfragen, es sich nicht im Erreichten bequem machen. Nur so kann man gute Politik machen.

Note 2 Otto Waalkes ist für die Homo-Ehe – und seine Argumente sind nicht schlecht. Der Mann, der Kino-Erfolge dreht wie „Otto – Der Film“ und „7 Zwerge – Männer allein im Wald“, sagt, er habe zwei Ehen geführt, doch „es hat nicht funktioniert“. Schwule und Lesben sollen nach der Auffassung des Komikers auch heiraten dürfen. „Warum sollten sie es besser haben als wir Heteros?“