Klaus Kandt, Emir Spahic

Kopfnoten

Das ist mal eine hübsche Idee: Zwei Berliner Polizisten haben in ihrer Freizeit ein Lied zur Nachwuchswerbung geschrieben – die Polizei lässt nun bei Facebook abstimmen, ob es als Werbung geeignet ist. In dem Song „Herzlich Willkommen“ heißt es: „Greif nach den Sternen, werde einer von uns.“ Schön, dass der Berliner Polizeipräsident Klaus Kandt solche Initiativen zulässt. Note 2

Lange nach dem Pokal-Aus gegen den FC Bayern prügelte Leverkusens Fußballprofi Emir Spahic, 34, auf Stadionordner seines Klubs ein, da diese seine Entourage nicht in den Vip-Bereich ließen. Handyvideos beweisen das. Bayer 04 will zwar die Ermittlungen des Staatsanwalts abwarten, aber eigentlich müsste es – wie bei gewalttätigen Fans auch – zu einem Stadionverbot führen. Mindestens Note 6