Info

Appell von Steinmeier

Forderung Vor dem Treffen der Außenminister Russlands, Frankreichs, der Ukraine und Deutschlands am Dienstag hat Außenminister Frank-Walter Steinmeier von Russland mehr Druck auf die Separatisten in der Ostukraine gefordert. Steinmeier appellierte in der „Bild“-Zeitung an die Russen, im Sinne des Minsker Abkommens tätig zu werden. Es gebe erste Anzeichen dafür, „dass es wenigstens zu einer gewissen Entspannung kommen könnte. Beide Seiten haben endlich Gefangene ausgetauscht und sind offenbar bereit, mit dem Abzug der schweren Waffen zu beginnen, noch nicht überall, aber an wichtigen Stellen der Front“.