Narendra Modi, Erich Marx

Kopfnoten

Gutes Ende eines umstrittenen Kleidungsstücks: Der indische Premier Narendra Modi hat seinen goldbestickten Nadelstreifenanzug für umgerechnet 615.000 Euro versteigern lassen. Ursprünglich hatte das Ensemble einmal 14.000 Euro gekostet. Der Erlös soll jetzt in Säuberungsmaßnahmen des erheblich verschmutzten Ganges fließen. Für den einsichtigen Staatschef eines armen Landes Note 2

Um die monumentale Raumskulptur „Das Kapital Raum 1970-1977“ hatte es einen jahrelangen Rechtsstreit gegeben. Sie besteht aus einem Flügel und zahlreichen beschriebenen Schiefertafeln. Jetzt kommt das wichtigste Werk von Joseph Beuys nach Berlin. Der Sammler Erich Marx überlässt das Werk der Nationalgalerie als Dauerleihgabe. Für so viel Generosität Note 1