Falko Liecke, John McCain

Kopfnoten

Vorsorge statt Nachsorge – der Neuköllner Stadtrat für Jugend und Gesundheit Falko Liecke hat verstanden, worum es beim Kinderschutz geht. Er steckt alle Mittel aus der Bundesinitiative „Netzwerk Frühe Hilfen“, die Neukölln zustehen, in das Projekt Babylotsen, um Kindesmisshandlungen von vornherein zu verhindern. Nur, 53.000 Euro für ein Jahr – das ist wenig. Für das Engagement gibt’s Note 2

Man kann ja alles kritisieren – sollte aber trotzdem auf seine Wortwahl achten. Das hat offenbar US-Senator John McCain vergessen. Angela Merkels Vorgehen im Ukraine-Konflikt erinnere ihn an die Appeasement-Politik gegenüber Nazi-Deutschland vor dem Zweiten Weltkrieg, sagte er jetzt. „Ihr Verhalten erinnert mich an die Politik der 30er-Jahre.“ Geht es nicht vielleicht etwas gemäßigter? Völlig daneben. Note 5