Queen Elizabeth, Melinda Gates

Kopfnoten

Mit dem Tod des saudischen Königs ist Queen Elizabeth zur ältesten Monarchin der Welt geworden. Sie ist 88 Jahre alt, Abdullah war über 90. Und noch ein Rekord steht an: Am 9. September wird sie ihre Ururgroßmutter Victoria überholen, die bisher am längsten auf dem Thron saß. Victoria regierte 63 Jahre und 15 Schalttage, die Queen wird an diesem Tag auf 63 Jahre und 16 Schalttage kommen. Note: 1

Sie ist die reichste Ehefrau der Welt. Aber auch eine, die etwas aus dem Geld macht, über das sie verfügen kann: Melinda Gates, Gattin des Microsoft-Gründers, führt die größte Privatstiftung überhaupt und hat mit ihr schon vielen Menschen in armen Ländern geholfen. Durch die von ihr initiierte Impfallianz Gavi etwa wurden seit dem Jahr 2000 über eine halbe Milliarde Kinder geimpft. Weiter so! Note: 1