Info

Zwischenfall

Unwohlsein Kanzlerin Angela Merkel hat am Rande des CDU-Parteitags wegen Unwohlseins ein TV-Interview unterbrochen. Regierungssprecher Steffen Seibert sagte: „Die Bundeskanzlerin fühlte sich einen Augenblick lang nicht wohl, hat dann etwas gegessen und getrunken und die Interviews anschließend fortgesetzt.“