Info

Neuer Konvoi aus Russland

Zweite Kolonne Drei Wochen nach der umstrittenen ersten Einfahrt eines Moskauer Hilfskonvois für das Konfliktgebiet Ostukraine haben wieder russische Lastwagen die Grenze überquert. 35 Fahrzeuge seien in der Nacht zum Sonnabend in die Ukraine gefahren, teilte der russische Zoll mit. Ein erster Konvoi aus mehr als 250 Lastwagen war im August unter Protest Kiews über die Grenze gefahren.

Flug MH17 Das über der Ostukraine abgestürzte malaysische Passagierflugzeug ist nach Ansicht der Strafermittler in den Niederlanden vermutlich von einer Luftabwehrrakete abgeschossen worden. Das sei das „wahrscheinlichste Szenario“ sagte Staatsanwalt Fred Westerbeke am Freitag. Beim Absturz der Maschine mit der Flugnummer MH17 starben am 17. Juli 298 Menschen.