Außenpolitik

Berliner Botschaften

Bundesaußenminister Frank-Walter Steinmeier (SPD) hat deutsche Waffenlieferungen an die Kurden verteidigt.

Es gebe nicht nur eine Verantwortung des Handelns, sondern auch des Nicht-Handelns, sagte er am Montag in Berlin auf der deutschen Botschafterkonferenz. Alleingänge lehnte er ab. „Wer glaubt, dass Deutschland in dieser Welt auch nur ein einziges Problem allein lösen kann, erliegt einer Enttäuschung.“