Ska Keller, Sandra Scheeres

Kopfnoten

Gute Idee, das lockere Videoblog der Brandenburger EU-Abgeordneten Ska Keller (Grüne) bei YouTube, in dem sie mit Kollegen aus dem Parlament berichtet. Aber sie sollte ihre Partner ermahnen, vor der Kamera etwas erwachsener und nicht wie beim KiKA zu agieren („Ich bin doch jetzt auch neu gewählte Abgeordnete!“ – „Geil!“). Als Regisseurin muss sie eingreifen, sonst müssen wir uns fremdschämen. Note 5

Analphabeten bleiben meist unerkannt und nehmen kaum am gesellschaftlichen Miteinander teil, weil sie nicht lesen und schreiben können. Der Senat entwickelt eine Strategie für Alphabetisierung und will den 320.000Betroffenen in Berlin helfen. Bildungssenatorin Sandra Scheeres (SPD) räumt ein, das Thema sei zu wenig verfolgt worden. Sie will die Analphabeten aus der Tabuzone holen. Dafür die Note 2