Info

Tretender Berater entlassen

Gefilmt Der türkische Ministerpräsident Recep Tayyip Erdogan hat einen Berater weniger: Yusuf Yerkel, der nach dem Bergwerksunglück in Soma bei Tritten auf einen Demonstranten gefilmt wurde, ist seinen Job los. Wie türkische Medien berichteten, wurde er seines Postens enthoben. Ein Grund für die am 21. Mai in Kraft getretene Entlassung wurde nicht genannt.

Wut Bilder des auf den am Boden liegenden Mann eintretenden Beraters hatten in der Türkei und im Ausland Entrüstung ausgelöst und verschärften die Kritik am Verhalten der Regierung. Demonstranten hatten Erdogan bei seinem Besuch in der Bergwerksstadt Soma ausgebuht.