Sigrid Nikutta, Raed Saleh

Kopfnoten

Die BVG will bis 2022 den Anteil der Frauen auf 25 Prozent erhöhen. Dieses ferne Ziel geht die BVG-Chefin Sigrid Nikutta bereits jetzt an. Sie hat eine Kampagne gestartet, um mehr Frauen für den Beruf der Busfahrerin zu begeistern, egal wie alt sie sind. Eine erste eigene Fahrt in dem großen Gelben hat viele überzeugt. Einige beginnen noch in diesem Jahr ihre Ausbildung. Für diese gute Idee Note 2

Ob er sich diesen Satz schon zu Hause zurechtgelegt hat? Oder ob er ihm spontan eingefallen ist? „Auch ein grüner Hippie muss mal Pipi“, rief SPD-Fraktionschef Raed Saleh im Abgeordnetenhaus, um für eine Randbebauung des Tempelhofer Feldes inklusive Toilettenhäuschen zu werben. Das ist nicht nur ziemlich flapsig, sondern diskreditiert auch den politischen Gegner. Unpassend. Note 3-