Martin Germer, Uwe Kammann

Kopfnoten

Pfarrer Martin Germer möchte die Gedächtniskirche behutsam sanieren. Diesmal ist der neue Glockenturm dringend renovierungsbedürftig. Der Pfarrer will vor allem die historische Bausubstanz erhalten und setzt deswegen auf eine vorgezogene und nachhaltige Sanierung des Berliner Wahrzeichens am Breitscheidplatz. Auch den historischen Garten will er wieder herstellen. Dafür die Note 2

Dass sich über Geschmack nicht streiten lässt, ist eine Lebensweisheit. Trotzdem muss sich Uwe Kammann, Direktor des Grimme-Instituts, fragen lassen, warum nun elf von zwölf Grimme-Preisen an öffentlich-rechtliche Formate gehen. Einzig ProSieben wurde bei den Privaten bedacht. Gute Dokus und Kultursendungen sind ja wichtig. Aber ist es der Geschmack des Massenpublikums nicht auch? Note 4