Patrick Dahlemann, Schimon Peres

Kopfnoten

Ende gut, alles gut, heißt es für Patrick Dahlemann . Der SPD-Politiker aus Mecklenburg-Vorpommern war Anfang 2014 mit einer couragierten Rede bei einer Veranstaltung der NPD aufgefallen, die im Netz zum Renner wurde. Die rechtsextreme Partei stoppte das Video, doch der 25-Jährige legte Widerspruch ein. Jetzt ist der Film wieder online. „Sieg gegen Neonazis“, freute sich Dahlemann. Stimmt. Note 1

Mit 90 Jahren hat Israels Präsident Schimon Peres noch einen Rekord aufgestellt: Per Video-Konferenz erteilte er 9000 Schülern in der größten Online-Klasse der Welt Unterricht in Staatsbürgerkunde. Dafür gibt es den Eintrag im „Guinnessbuch“. „Ich bin stolz auf die Schüler, die diesen Rekord aufgestellt haben“, sagt Peres. „Es ist ein Privileg, ihr Lehrer zu sein.“ Für so viel Bescheidenheit: Note 1