Porträts

Der Mann an ihrer Seite

Der Frauenanteil in der Politik ist hoch wie nie. Die Partner – oft zurückhaltend – spielen aber eine wichtige Rolle

Vier Ministerpräsidentinnen gibt es in Deutschland, eine Bundeskanzlerin schon seit Längerem. Das Bordgepäck tragen die Männer, wie es Joachim Sauer, Ehemann von Angela Merkel, unlängst mit einer Supermarkttüte auf dem Innsbrucker Flughafen demonstrierte. Ansonsten aber legen die Männer an der Seite mächtiger Politikerinnen ein anderes Selbstbewusstsein an den Tag als die Politikergattinnen von einst. Die inszenierten sich meist als zurückhaltende Begleiterinnen, die ihren Männern den Rücken frei hielten. Die Männer von heute, das zeigen unsere Porträts, gehen eigene Wege und werden so zu Vorbildern für die Zukunft einer weiblicher werdenden Politik: Lag der Frauenanteil im Bundestag 1993 noch bei 20,5 Prozent, so beträgt er derzeit 32,8 Prozent. Die Wahl im September dürfte ihn weiter steigern und den Bedarf an neuen Männerrollen erhöhen.