Jenny Elvers-Elbertzhagen, Kevyn Orr

Kopfnoten

Mut hat sie: Die Schauspielerin Jenny Elvers-Elbertzhagen sprach in der Talksendung „Markus Lanz“ offen über ihre Alkoholsucht. Sie erzählte sogar, dass sie sich betrunken hatte, bevor sie den Weg in die Entzugsklinik antrat – wenige Tage nach dem TV-Auftritt, wo sie völlig alkoholisiert aufgetreten war. Nüchtern hätte sie die Fahrt nicht überlebt, sagte die 41-Jährige. Für offene Worte Note 2

Detroit ist pleite, der Zwangsverwalter Kevyn Orr musste für die amerikanische Stadt Insolvenz anmelden. Kritiker werfen ihm vor, die falschen Konzepte verfolgt zu haben. Doch die desolate Lage mit Rezession, Misswirtschaft, Autokrise und hoher Kriminalität fallen nicht in die Verantwortlichkeit des 54-Jährigen. Diese Probleme sind über Jahre gewachsen. Für das Scheitern gibt es deshalb Note 4