Nik Wallenda, Michael Müller (SPD)

Kopfnoten

Er hat es doch geschafft: Nik Wallenda überquerte als erster Mensch auf einem Hochseil den Grand Canyon – und zwar ungesichert. Eine große sportliche Leistung, keine Frage. Aber auch: viel zu gefährlich. Wallendas Großvater starb 1978 bei einem Drahtseilakt zwischen zwei Wolkenkratzern. Eine solche Tragödie hätte sich jetzt wiederholen können, bei Böen von bis 56 Stundenkilometern. Note 3-

Jeder Fahrgast weiß es: Die Berliner S-Bahn braucht dringend neue Wagen. Doch wegen der vielen rechtlichen Klippen verzögert sich die dafür nötige Ausschreibung immer weiter. Verantwortlich dafür ist auch Verkehrssenator Michael Müller (SPD), der nicht den Mut und den politischen Willen aufbrachte, die Fahrzeugbeschaffung von der Suche nach einem neuen Betreiber zu trennen. Dafür die Note 4