Axel Ott, Wolfgang Huber

Kopfnoten

Stürme, Sonne und Regen haben seine Haut gegerbt. Axel Ott, seit Jahrzehnten Chef im Strandbad Wannsee, kann keine Wetterlage mehr etwas anhaben. So viel Neuschnee zum Saisonstart am Karfreitag war allerdings auch für ihn ungewöhnlich. Tapfer hat er im Schneegestöber die Strandkörbe aus dem Winterlager geholt. Frohen Mutes und mit der Gewissheit: Die Badesaison kann nur besser werden. Dafür Note 1

Papst Franziskus ist noch keinen Monat im Amt, schon nörgelt der ehemalige Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Wolfgang Huber , über die Papst-Fixierung der Medien. Auch in der evangelischen Kirche gebe es außer Margot Käßmann, dem Ratsvorsitzenden Nikolaus Schneider und ihm selbst(!) fähige Leute, die befragt werden könnten. Das klingt nach unchristlichem Neid, darum Note 4