Meldungen

PolitikNews I

Urlaub: Angela Merkel sucht die Ruhe auf Ischia ++ SPD: Peer Steinbrück reist zu Gesprächen nach Paris ++ Union: Weitere Initiative für eine Frauenquote

Angela Merkel sucht die Ruhe auf Ischia

Auf den Regenschirm können Angela Merkel und ihr Ehemann Joachim Sauer offensichtlich selbst auf der italienischen Vulkaninsel Ischia nicht verzichten. Aber die Temperaturen um 15 Grad beim Start in den Osterurlaub sind zumindest angenehmer als in Berlin. So lässt es sich gut in den Bergen der Insel wandern, die inzwischen schon als traditionelles Frühjahrsziel der Kanzlerin zu bezeichnen ist. Ischia ist vor Capri und Procida die größte Insel im Golf von Neapel.

Peer Steinbrück reist zu Gesprächen nach Paris

SPD-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück reist am Donnerstag für politische Gespräche nach Paris. Auf der zweitägigen Reise trifft er den französischen Präsidenten François Hollande und Premierminister Jean-Marc Ayrault, wie der SPD-Parteivorstand mitteilte. Außerdem gibt es ein Treffen mit dem Vorsitzenden der französischen Parti Socialiste, Harlem Désir.

Weitere Initiative für eine Frauenquote

Eine Gruppe Unions-Politikerinnen versucht nach einem „Spiegel“-Bericht derzeit, eine parteiübergreifende Mehrheit für ein Frauenquoten-Gesetz zustande zu bringen. Demnach führen Parlamentarierinnen um die CDU-Bundestagsabgeordnete Elisabeth Winkelmeier-Becker derzeit entsprechende vertrauliche Gespräche. Offenbar hat Winkelmeier-Becker bereits mehr als zehn Verbündete auf ihrer Liste, die bereit sind, zusammen mit SPD, Linkspartei und Grünen für eine Quote zu votieren.