Ole von Beust, Dorothea Steiner

Kopfnoten

Angela Merkel hat schon viele Spitznamen verpasst bekommen. In der CDU nennen manche sie „Mutti“, Oskar Lafontaine sieht in ihr eine „Kurtisane der Reichen Europas“. Ole von Beust, Hamburgs ehemaliger Bürgermeister, hat ein sympathischeres Bild: Die Bürger hätten zu ihr „ein Grundvertrauen wie bei einer Hausärztin: Die macht das schon irgendwie“. Dieser Vergleich passt. Note 2

Die Regulierungswut der Grünen kennt manchmal keine Grenzen. So plädiert Dorothea Steiner, umweltpolitische Sprecherin der Grünen im Bundestag, für eine Steuer auf Plastiktüten – und zwar von 22 Cent pro Tüte. So würde der Einkauf beim Supermarkt noch teurer werden. Irgendwie erinnert einen dieser Vorschlag auch an Dosenpfand und fünf Mark pro Liter Benzin... Note 5