Info

Lobby für Kinder

Engagiert Der nordrhein-westfälische Kommunalpolitiker Heinz Hilgers (SPD) ist Bürgermeister von Dormagen und seit 1993 Präsident des Deutschen Kinderschutzbundes. Der Verein wurde 1953 gegründet und setzt sich für den Schutz von Kindern vor Gewalt, gegen Kinderarmut und für die Umsetzung der Kinderrechte in Deutschland ein. Derzeitig engagieren sich rund 50.000 Mitglieder im Kinderschutzbund. Mehr als 10.000 Ehrenamtliche und 5000 Hauptamtliche sind für die Kinderschutzarbeit in den Landesverbänden zuständig.