Thomas Heilmann, Jan-Hendrik Olbertz

Kopfnoten

Als sich der Pferdefleisch-Skandal nach Deutschland ausdehnte, kündigte Verbraucherschutzsenator Thomas Heilmann (CDU) sofort an, auch in Berlin verstärkt Fleisch untersuchen zu lassen. Gut so. Doch das Landeslabor erklärt jetzt, Ergebnisse würden dauern. Der Grund: fehlende Kapazitäten, auch bei den Lebensmittelkontrolleuren der Bezirke. Da hilft auch der eifrigste Aktionismus nichts. Note 3

So eine Auszeichnung bekommt man nicht alle Tage. Der Präsident der Berliner Humboldt Universität, Jan-Hendrik Olbertz, ist zum „Präsidenten des Jahres“ gewählt worden. Er sei ein „angenehmer, fachlich kompetenter und umsichtiger Präsident“, heißt es in der Begründung des Deutschen Hochschulverbandes. Knapp 3000 Mitglieder hatten sich an der Abstimmung beteiligt. Glückwunsch! Note 1