Heiner Geißler, Hillary Clinton

Kopfnoten

Großprojekte sind nur selten beliebt. Ganz vorn dabei: das Stuttgarter Bahnhofsprojekt S21. Nun äußert ausgerechnet Heiner Geißler, der sich noch jüngst als weiser Schlichter gefiel, Zweifel, ob das Projekt überhaupt realisiert werden kann. Damit ist der CDU-Grande endgültig in der Riege der Altpolitiker angekommen, die nicht aufhören können, sich zu inszenieren, ob man sie hören will oder nicht. Note 5

Schon erstaunlich: Hillary Clinton ist Außenministerin der wichtigsten Weltmacht. Viel näher an großer Weltpolitik kann man kaum sein. Und dann das: „Ich reise nicht mit einem Friseur oder jemand anderem, der mir damit helfen könnte, und ich selbst bin da nicht kompetent“, sagte sie dem US-Fernsehsender ABC. Dafür sah sie bisher aber immer erstaunlich gut aus. Deshalb gibt es trotz unfassbarer Banalität Note 2