Mohammed Mursi, Helmut Schmidt

Kopfnoten

Was Ägyptens Präsident Mohammed Mursi gerade macht, darf man getrost als Charade abtun: Einerseits lässt er gönnerhaft verkünden, dass das umstrittene Dekret, das ihm umfassende Sondervollmachten gewährt, aufgehoben ist. Andererseits hat er aber seinen heftig kritisierten Verfassungsentwurf und vor allem den Termin über die Volksabstimmung dazu durchgesetzt. Für Täuschungsmanöver Note 6

Vor dem SPD-Sonderparteitag in Hannover hieß es noch, Altkanzler Helmut Schmidt werde vermutlich eine Rede halten und seinem Wunschkandidaten Peer Steinbrück noch einmal den Rücken stärken. Nun sprach Schmidt nicht, ließ sich stattdessen vom Kandidaten loben und rauchte eine Zigarette. Und das allein reichte schon, um alle im Saal glücklich zu machen. Für so viel unverwüstliche Präsenz Note 1