Bernd Dubberstein, Andrea Nahles

Kopfnoten

Wir wollen die Energiewende. Wir brauchen sie sogar rasch. So rasch wie beispielsweise neue Stromleitungen und deren Akzeptanz durch die Bevölkerung. Allein in Brandenburg müssen 2100 Kilometer Leitungen neu verlegt werden. Wenn E.on-Edis-Chef Bernd Dubberstein aber darüber den Dialog mit den Betroffenen verweigert, dann verdient diese Verweigerungshaltung die Note 5

Andrea Nahles, die Generalsekretärin der SPD, möchte gern Arbeitsministerin werden. Also was tun? Immer schön die amtierende Arbeitsministerin attackieren. Ursula von der Leyen, motzt Nahles, „versagt als Bundesarbeitsministerin“. Ziemlich plump. Außerdem: Nahles ist eine schwache Generalsekretärin, Peer Steinbrück wird es verhindern, dass sie viel Einfluss auf seinen Wahlkampf haben wird. Note 5