Info

Kinder der Revolution

Paar Sie hätten kaum tiefer fallen können: Die angeklagte Bo Gu Kailai und ihr Mann, der Spitzenpolitiker Bo Xilai, galten lange als eines der perfektesten „roten Paare“ Chinas. Beide sind Kinder von Helden der kommunistischen Revolution. Ihre elitäre Abstammung brachte den Prinzlingen, wie die Kinder von hochrangigen Parteifunktionären genannt werden, enorme Vorteile. Bo Xilai wurde als Kandidat für höchste Parteiämter gehandelt. Beide besuchten die prestigeträchtige Peking-Universität.

1984 lernte sich das Paar in der ostchinesischen Stadt Dalian kennen. Bo galt bereits als aufstrebender Politiker, der rasch Karriere machte. Von 2004 bis 2007 war er Handelsminister, dann wurde er Parteichef in Chongqing.