Info

Ramadan und Revolution

Fastenmonat Für Millionen Muslime in aller Welt hat am Freitag der Fastenmonat Ramadan begonnen. Vielen Gläubigen in arabischen Ländern steht angesichts hochsommerlicher Temperaturen von mehr als 40 Grad und häufigen Stromausfällen der härteste Ramadan seit mehr als 30 Jahren bevor.

Unterschiedlicher Beginn Der Ramadan ist der neunte Monat des islamischen Mondkalenders, sein genauer Beginn richtet sich nach der ersten Sichtung des Neumondes. Die syrische Regierung erklärte den Sonnabend zum offiziellen Start des islamischen Fastenmonats. Als Ausdruck des Konflikts in dem Land teilte der oppositionelle Syrische Nationalrat wiederum mit, der Ramadan solle am Freitag beginnen. Auf ihrer Facebook-Seite mahnte die Gruppe Syrer zur Einheit und Zusammenarbeit im Kampf gegen das Assad-Regime. "Der heilige Monat des Ramadans wird der Monat des Sieges gegen die Verbrecher", hieß es.