Kristina Schröder, Martin Delius

Kopfnoten

Familienministerin Kristina Schröder (CDU) sorgt wieder für Verwunderung im politischen Berlin. Der Grund dieses Mal: Schröder hat die Leiterin der Abteilung "Gleichstellung und Chancengleichheit" in den sofortigen Ruhestand versetzt - offenbar ohne Begründung. Das hat sogar die Gruppe der Frauen in der Unionsfraktion überrascht. Das Wort "Zickenkrieg" macht jetzt die Runde. Note 4-

Der Piratenabgeordnete Martin Delius wird vermutlich den Vorsitz des Untersuchungsausschusses zur geplatzten Flughafeneröffnung übernehmen. Montag kündigte er an, künftig nicht geheime Dokumente zum Flughafen online öffentlich zu machen. Erste Unterlagen sind auf der Fraktionswebseite bereits zu finden. Damit sollen alle Interessierten mitarbeiten können. So transparent kann es weitergehen. Note 2+