Michael Müller, Marc Zuckerberg

Kopfnoten

Chef der Berliner SPD ist Michael Müller nicht mehr, dafür kann er beim Kampf gegen Ferienwohnungen in Berlin punkten. Der Stadtentwicklungssenator will mit einem Gesetz und einer Verordnung verhindern, dass immer mehr Innenstadtwohnungen zweckentfremdet werden. Die Menschen in Mitte, Prenzlauer Berg, Friedrichshain-Kreuzberg und Charlottenburg werden es ihm danken. Deshalb Note 2

Facebook ist ein moderner Laden. Da darf also auch eine Frau im bisher nur von Männern besetzten Verwaltungsrat nicht fehlen. Marc Zuckerberg hat jetzt eine ernannt: Sheryl Sandberg, fürs Tagesgeschäft zuständige Managerin beim sozialen Netzwerk, wird es machen. Doch das ist nur billige Symbolpolitik, hält Zuckerberg doch die Aktienmehrheit und kontrolliert deshalb auch den Verwaltungsrat. Note 5