Mario Monti, Jens-Holger Kirchner

Kopfnoten

Es läuft ganz gut, wir bekommen das in den Griff! Wo haben wir das schon mal gehört? Mario Monti tritt in die Fußstapfen der Regierungschefs von Griechenland, Irland und Spanien, die vor dem Desaster auch alle die Probleme kleinredeten. Doch die Fakten sprechen auch im Fall Italien eine andere Sprache. Vor allem die Staatsverschuldung lähmt das Land. Für Italien wird die Luft dünn. Note 5

Der Pankower Bezirkstadtrat für Stadtentwicklung, Jens-Holger Kirchner, will einen Eintritt für den Mauerpark erheben. Er setzt dabei auf ein freiwillige Abgabe, den die Parkbesucher entrichten sollen. Mit den Einnahmen soll die Müllbeseitigung finanziert werden. Denn dafür hat der Bezirk eigentlich nicht genug Geld. Zwang ist schlecht, Freiwilligkeit ist gut. Jetzt hoffen wir, dass der Versuch klappt. Note 2