Info

Werkzeuge für mehr Basisdemokratie

Neuer Politikstil Jedes Mitglied kann reden, einen Antrag stellen, für ein Amt kandidieren. Dies macht die Abläufe auf dem Parteitag der Piraten in Neumünster sehr viel komplizierter als auf einem Parteitag der etablierten Parteien mit Delegiertensystem und einer straffen Tagesordnung. Die Piraten wollen bereits in den eigenen Reihen den veränderten Politikstil einüben, den sie sich auch für das ganze Land wünschen.

Die Piratenpartei denkt über die Möglichkeit nach, dezentrale Parteitage an vier Orten über Internet und Videoschaltungen zusammenzuführen. So könnten auch 5000 Mitglieder und mehr direkt an einer Versammlung teilnehmen, sagt der Organisationsexperte der Partei, Matthias Schrade. Er schränkt aber ein: „Der Weg zum dezentralen Bundesparteitag ist noch weit.“ Das Parteiengesetz lässt eine Mitgliederversammlung im Internet zu, wie eine Studie des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestags ergeben hat.