Sandra Scheeres, Günter Jauch

Kopfnoten

Gute Nachrichten aus der Bildungsverwaltung: Senatorin Sandra Scheeres (SPD) stellt in diesem Jahr mehr als 1170 Lehrer neu ein. Und mehr noch: Die rund 300 Lehrerstellen, die eigentlich abgebaut werden müssten, sollen jetzt doch an den Gymnasien erhalten bleiben. Das sind gute Nachrichten für die Berliner Schulen, die Lehrer und natürlich auch für Eltern und Schüler. Deshalb Note 2

Das war wohl ein klassisches Eigentor, Günter Jauch. Dem 55-Jährigen wurde beim SWR Riesling seines eigenen Weinguts kredenzt - in einer Blindverkostung. Jauch: "Das ist aber kein großes Gewächs." Und fügte hinzu: "Ich weiß ja nicht, was für einen Fusel Sie hier servieren." Peinlich! Jauch sagte zwar, es sei nicht gemeint, dass der Wein minderwertig sei, doch da war schon alles Essig. Dafür eine saure Note 5