Jetzt freischalten!
Außenpolitik

Finnland blockiert den Schengen-Beitritt Rumäniens

Der Schengen-Raum ohne Grenzkontrollen soll auf Bulgarien und Rumänien ausgeweitet werden und neue Regeln bekommen. Über die Einzelheiten beraten die EU-Innenminister an diesem Donnerstag in Brüssel. Umstritten ist, wann und wie die beiden ehemaligen Ostblockstaaten Schengen-Vollmitglieder werden sollen.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.