Bezirksparlamente

SPD bleibt stärkste Kraft

Der SPD-Kreischef und BVV-Fraktionschef, Oliver Igel, ist voraussichtlich neuer Bezirksbürgermeister in Treptow-Köpenick.

Der 33-Jährige wird der jüngste Rathauschef in den Bezirken. Die SPD bildet erneut die größte Fraktion in der Bezirksverordneten-Versammlung, hat aber Stimmen verloren. Auch die Linke muss Verluste hinnehmen, bleibt aber zweitstärkste Partei. CDU und Grüne haben leicht zugelegt. Die Piraten haben mehr Stimmen bekommen, als sie erwartet haben. Sie können wohl nicht alle Mandate besetzen, denn sie haben nur vier Kandidaten nominiert. Die NPD schafft erneut den Einzug in die BVV.