Sigrid Nikutta, Dirk Vogelsang

Kopfnoten

BVG-Chefin Sigrid Nikutta will Ticketautomaten künftig dort aufstellen, wo sie auch gebraucht werden. Alle Standorte werden deshalb unter die Lupe genommen. Ab 2013 sollen neue Maschinen dann nachfragegerecht installiert werden. Das klingt gut. Dumm wäre es, wenn angesichts des BVG-Schuldenberges nur an schlechten Standorten gespart, gute aber nicht aufgerüstet würden. Abwarten. Note 3

Jetzt wird also doch gestreikt: Die Gewerkschaft der Fluglotsen will nicht mit der Flugsicherung verhandeln, sondern lieber den Flugverkehr in Deutschland lahmlegen, wie Verhandlungsführer Dirk Vogelsang sagte. Das Angebot der Arbeitgeber reiche nicht aus. Uns beschleicht der Verdacht, dass es hier nicht um Verhandlungen, sondern ums Rechthaben geht. Wegen mangelnder Flexibilität: Note 5