Info

Angst vor Terror

Vorurteile Zwei Männer in traditioneller muslimischer Kleidung saßen in Memphis (US-Bundesstaat Tennessee) an Bord eines Jets der Gesellschaft Atlantic Southeast Airlines. Nach Hinweisen anderer Passagiere, die in den Männern potenzielle Terrorverdächtige sahen, sei das Flugzeug zum Gate zurückgekehrt. Die Muslime mussten es verlassen und wurden erneut kontrolliert, während die Maschine ohne sie startete. Die Organisation Rat Amerikanisch-Islamischer Beziehungen kritisierte das Verhalten der Gesellschaft und drohte mit Konsequenzen. Die Männer seien unterwegs zu einer Konferenz über Vorurteile gegen Muslime gewesen.