Sabine Christiansen, Felix Magath

Kopfnoten

Sabine Christiansen gehört zu den Pionieren der politischen Talkshows. Von 1998 bis 2007 moderierte sie die gleichnamige Sendung. Doch jetzt sagt Christiansen: "Diese Sendungen entwickeln sich inflationär. In immer mehr Sendungen treffen sich die gleichen Leute, um mit den ständig wiederholten Argumenten das bereits bekannte Thema zu diskutieren." So viel Einsicht ist lobenswert. Note 2

Viele haben Felix Magath mangelnde Vereinsliebe beim FC Schalke 04 vorgeworfen. Wie verfehlt diese Einschätzung war, zeigen die vergangenen Tage. Magaths Schalke-Kader überrollte Inter Mailand in der Champions League. Gestern ließ Magath mit dem VfL Wolfsburg großmütig alle drei Punkte in Gelsenkirchen. Dafür nimmt er sogar einen Relegationsrang in Kauf. Mehr blau-weiße Zuneigung geht nicht. Note 1