Jetzt freischalten!
Kopf des Tages

Hockey-Gold liegt in der Familie

Es ist noch nicht lange her, da gingen diese immergleichen Geschichten Florian Keller gehörig auf die Nerven. Die Geschichten über die erfolgreichste Hockey-Familie der Welt. Seine Schwester Natascha wurde 2004 Olympiasiegerin in Athen. Halbbruder Andreas hatte 1992 in Barcelona Gold gewonnen, Vater Carsten 1972 in München.

Jetzt freischalten!
© Berliner Morgenpost 2018 – Alle Rechte vorbehalten.